April 2022

Gesungenes Abendgebet im Nonnenchor

Aufgrund der hohen Inzidenzen  wird das  Abendgebet im Nonnenchor vorerst nicht stattfinden!
Änderungen werden hier bekannt gegeben.

 


Mai 2022


1000 Schritte durch Wienhausen

Samstag,  7. Mai · 14 Uhr 

Nehmen Sie sich die Zeit und erleben Sie Wienhausen im Schritt-Tempo! Wandern Sie unter der sachkundlichen Führung unseres "Führungspersonals",  Bernhard Meißner, Hans-Heinrich Heidmann oder Otto Munzel, durch unseren malerischen Heideort. 

Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes, des weltberühmten Klosters und über die verschiedenen Namensgebungen in unserer Samtgemeinde. 

Interessierte und  Gruppen können sich unter den Rufnummern 05149-8897 oder
05149-18660 für anmelden.


"Auf dem Holzweg"

Samstag,  14. Mai · 17.00 Uhr
"Auf dem Holzweg"

Den einzigartigen Reichtum an Möbeln aus Mittelalter und Renaissance im Kloster entdecken. Bestaunen Sie diese Zeugnisse des Tischlerhandwerks, die uns ein beeindruckendes Bild der Kultur- und Stilgeschichte alter Möbelkunst und der Holzverarbeitung in Norddeutschland erleben lassen. Begrenzte Teilnehmerzahl. Anmeldung unter 05149/18660 oder Info@kloster-wienhausen.de
Termine für Gruppen mit Anmeldung unter 05149/18660
oder Info@kloster-wienhausen.de


Konzert mit Dr. Henriette Gärtner

Freitag, 20. Mai  · 20.00 Uhr
LIEBESGLÜCK 
 Kulturkreis Wienhausen e. V.

Juni 2022


Themenführung Malereien im Nonnenchor des Klosters

Samstag, 11. Juni • 17.30 Uhr 
Exkurs in eine Farbwelt. Komposition und Bedeutung der Malereien im Nonnenchor Der Nonnenchor im Kloster Wienhausen ist oberhalb der Vertäfelung des Chorgestühls vollständig bemalt.
Diese Malereien sind fast 700 Jahre alt und ein einzigartiges Zeugnis spätgotischer Malkunst diesseits der Alpen. Das durchdachte theologische Konzept, die Gesamtkomposition und die kunsthistorischen Zusammenhänge wird in einer Führung vorgestellt.
Nur mit Anmeldung Tel: 05149/18660 oder E-Mail: Info@kloster-wienhausen.de
die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.
Diese Themenführung kann auch als Gruppe mit mind. 6 Teilnehmern gebucht werden.


Themenführung "Mit allen Sinnen... die Mitte finden"

Samstag, 18. Juni  •  17.00 Uhr
Samstag, 10. September •  17.00 Uhr

Wir laden Sie ein, unser schönes Kloster-Labyrinth im Innenhof zu begehen.
Erleben Sie das Labyrinth in Be-weg-ung! 
Anmeldung unter Tel: 05149/18660 oder E-Mail: Info@kloster-wienhausen.de


1000 Schritte durch Wienhausen

Samstag,  11. Juni · 14 Uhr 

Nehmen Sie sich die Zeit und erleben Sie Wienhausen im Schritt-Tempo! Wandern Sie unter der sachkundlichen Führung unseres "Führungspersonals",  Bernhard Meißner, Hans-Heinrich Heidmann oder Otto Munzel, durch unseren malerischen Heideort. 

Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes, des weltberühmten Klosters und über die verschiedenen Namensgebungen in unserer Samtgemeinde. 


Interessierte und  Gruppen können sich unter den Rufnummern 05149-8897 oder
05149-18660 für anmelden.


Konzert

Freitag, 24. Juni  ·  20.00 Uhr
Konzert mit Franziska Pietsch, Violine
und Maki Hayashida, Klavier
Karten 18 €, an der Abendkasse ab 19.30 Uhr 
Kulturkreis Wienhausen e. V.

Juli 2022

1000 Schritte durch Wienhausen

Samstag, 2. Juli · 14.00 Uhr

Nehmen Sie sich die Zeit und erleben Sie Wienhausen im Schritt-Tempo! Wandern Sie unter der sachkundlichen Führung unseres "Führungspersonals",  Bernhard Meißner, Hans-Heinrich Heidmann oder Otto Munzel, durch unseren malerischen Heideort. 

Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes, des weltberühmten Klosters und über die verschiedenen Namensgebungen in unserer Samtgemeinde. 


Interessierte und  Gruppen können sich unter den Rufnummern 05149-8897 oder
05149-18660 für anmelden.

August 2022


1000 Schritte durch Wienhausen

Samstag, 6. August · 14.00 Uhr

Nehmen Sie sich die Zeit und erleben Sie Wienhausen im Schritt-Tempo! Wandern Sie unter der sachkundlichen Führung unseres "Führungspersonals",  Bernhard Meißner, Hans-Heinrich Heidmann oder Otto Munzel, durch unseren malerischen Heideort. 

Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes, des weltberühmten Klosters und über die verschiedenen Namensgebungen in unserer Samtgemeinde. 

Interessierte und  Gruppen können sich unter den Rufnummern 05149-8897 oder
05149-18660 für anmelden.


Stickseminar im Kloster Wienhausen

Donnerstag, 11.  August
Stickseminar im Kloster Wienhausen

Donnerstag, 11. August bis Sonntag, 14. August
„Der Klosterstich”
Kursleitung Elke Detlefs-Gumbrich
Anmeldungen richten Sie bitte an:
Gudrun Daenecke Tel: 05149/1857895 E-mail: ghudaenecke@web.de
Inhaltliche und fachliche Fragen zu den Kursen
beantwortet Ihnen gerne
Elke Detlefs-Gumbrich
Tel: 05141/9785933 E-Mail: detlefs-gumbrich@web.de

 


Vortrag mit Burgvogt Gerhard Wagner

Freitag, 26. August  · 20.00 Uhr
Gerhard Wagner, ehemaliger Burgvogt auf der Marksburg und Geschäftsführer der Schlösser- und Burgenvereinigung, erzählt uns von „Maulaffen und Ölgötzen“. Nachdem er uns schon im Jahr 2016 mit seinem Programm „Kerbhölzer und Daumenschrauben“ und den Sprüchen aus dem Mittelalter faszinierte, freuen wir uns in diesem Jahr auf Redewendungen aus dem biblischen und kirchlichen Bereich!
Karten 18 €, an der Abendkasse ab 19.30 Uhr
Kulturkreis Wienhausen e. V.

September 2022


Stickseminar im Kloster Wienhausen

Donnerstag, 1. September
Stickseminar im Kloster Wienhausen

Donnerstag, 1. September bis Sonntag, 4. September
„Der Klosterstich”
Kursleitung Elke Detlefs-Gumbrich
Anmeldungen richten Sie bitte an:
Gudrun Daenecke Tel: 05149/1857895 E-mail: ghudaenecke@web.de
Inhaltliche und fachliche Fragen zu den Kursen
beantwortet Ihnen gerne
Elke Detlefs-Gumbrich
Tel: 05141/9785933 E-Mail: detlefs-gumbrich@web.de

 


1000 Schritte durch Wienhausen

Samstag, 3. September · 14.00 Uhr

Nehmen Sie sich die Zeit und erleben Sie Wienhausen im Schritt-Tempo! Wandern Sie unter der sachkundlichen Führung unseres "Führungspersonals",  Bernhard Meißner, Hans-Heinrich Heidmann oder Otto Munzel, durch unseren malerischen Heideort. 

Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes, des weltberühmten Klosters und über die verschiedenen Namensgebungen in unserer Samtgemeinde. 

Interessierte und  Gruppen können sich unter den Rufnummern 05149-8897 oder
05149-18660 für anmelden.


Themenführung Marienaltar im Nonnenchor

Samstag, 17. September · 17.30 Uhr
»Marienaltar im Nonnenchor« 

Seit dem Jahr 1519 zieht ein großformatiges, goldglänzendes Altarretabel die Blicke auf der Ostseite des Wienhäuser Nonnenchors auf sich. Inschriften und Wappen an der Predella überliefern als Stifter des Retabels die Äbtissin Katharina Remstede und den Propst Wulbrand von Oberge. Konzipiert wurde der Altar als ein optischer Fixpunkt für jenen Teil der Klosterkirche, in dem der Konvent der Wienhäuser Zisterzienserinnen täglich seinen Gottesdienst feierte. Die gemalten und 500 Jahre Marienaltar auf dem Wienhäuser Nonnenchor 47 geschnitzten Bilder des Altars nehmen darauf inhaltlich Bezug.
In der Führung werden die Darstellungen der Werktags- und Festtagsseite dieses gut erhaltenen Flügelaltars erklärt, sowie Fertigungstechniken, kunstgeschichtliche Zusammenhänge und theologische Aspekte aufgezeigt.
Nur mit Anmeldung unter 05149/18660 oder info@kloster-wienhausen.de
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! 
Diese Themenführung kann auch als Gruppe mit mind. 6 Personen gebucht werden.


Themenführung "Mit allen Sinnen... die Mitte finden"

 

Samstag, 18. Juni  2022  •  17.00 Uhr
Samstag, 10. September 2022  •  17.00 Uhr

Wir laden Sie ein, unser schönes Kloster-Labyrinth im Innenhof
zu begehen. Erleben Sie das Labyrinth in Be-weg-ung! 
Anmeldung unter Tel: 05149/18660 oder E-Mail: Info@kloster-wienhausen.de


Konzert Minguet Quartett

Freitag, 30.  September   · 20.00 Uhr

Ulrich Isfort, 1.Violine
Annette Reisinger, 2.Violine
Aida-Carmen Soanea, Viola
Matthias Diener, Violoncello

Das Minguet Quartett - gegründet 1988 - zählt heute zu den international gefragtesten Streichquartetten und gastiert in allen großen Konzertsälen der Welt, wobei seine so leidenschaftlichen wie intelligenten Interpretationen für begeisternde Hörerfahrungen sorgen – „denn die Klang- und Ausdrucksfreude, mit der das Ensemble die Werke zur Sprache bringt, belebt noch das kleinste Detail“ (Frankfurter Allgemeine Zeitung).
Namenspatron ist Pablo Minguet, ein spanischer Philosoph des 18. Jahrhunderts, der sich in seinen Schriften darum bemühte, dem breiten Volk Zugang zu den Schönen Künsten zu verschaffen:
Das Minguet Quartett fühlt sich dieser Idee mehr denn je verpflichtet.
Karten 18,00 €, an der Abendkasse ab 19.30 Uhr 
Kulturkreis Wienhausen e. V.

Oktober 2022

1000 Schritte durch Wienhausen

Samstag, 8. Oktober· 14.00 Uhr

Nehmen Sie sich die Zeit und erleben Sie Wienhausen im Schritt-Tempo! Wandern Sie unter der sachkundlichen Führung unseres "Führungspersonals",  Bernhard Meißner, Hans-Heinrich Heidmann oder Otto Munzel, durch unseren malerischen Heideort. 

Erfahren Sie Wissenswertes über die Geschichte des Ortes, des weltberühmten Klosters und über die verschiedenen Namensgebungen in unserer Samtgemeinde. 

Interessierte und  Gruppen können sich unter den Rufnummern 05149-8897 oder
05149-18660 für anmelden.

November 2022

Konzert mit dem  Ensemble flauto animato 

Freitag, 4. November  · 20.00 Uhr
 Carla Lottmann, Blockflöste
 Franz Müller-Busch, Blockflöte
 Elisabeth Michaelis, Cembalo
Flötentrios der Barockzeit sowie des empfindsamen 
und galanten Stils.
Karten 18,00 €, an der Abendkasse ab 19.30 Uhr 
Kulturkreis Wienhausen e. V.


Konzert mit dem  Ensemble Gelius Trio

Freitag, 25. November  · 20.00 Uhr
VIOLINE: Sreten Krstic 
(1. Konzertmeister der Münchner Philharmoniker)
VIOLONCELLO: Michael Hell 
(Solocellist der Münchner Philharmoniker)
KLAVIER: Micael Gelius 
(Dozent/Universität Augsburg)
Karten 18,00 €, an der Abendkasse ab 19.30 Uhr 
Kulturkreis Wienhausen e. V.


Dezember 2022